FREESE LANDSCHAFTSARCHITEKTUR ∙ ALTENDORFER STRASSE 274 ∙ 46282 DORSTEN

MAIL : landschaft@freese-planung.de ∙ TELEFON : +49 2362 9939970 ∙ FAX : +49 2362 9939979

Print Friendly, PDF & Email

Neue Horizonte – Landschaftspark Hoheward Herten / Recklinghausen

Seit 2004 haben wir im Auftrag des Regionalverbandes Ruhr (RVR) sowie der Städte Herten und Recklinghausen in Zusammenarbeit mit der RAG Deutsche Steinkohle den Landschaftspark und insbesondere die Bergehalde Hoheward (Fläche rd. 160 ha, Höhe rd. 100 m) von der Rahmenplanung über Entwurf und Ausführungsplanung bis zur Bauüberwachung betreut und dabei der Planungsidee (Masterplan Neue Horizonte) von Agence Ter, Prof. Henri Bava, Paris/Karlsruhe mit einem von der Idee inspirierten Gestaltungskonzept zur Realisierung verholfen.

Die Planung umfasste Freianlagen / Tiefbau in schwierigen topographischen Verhältnissen (Bergehalde, Realisierung im parallel laufenden, inzwischen abgeschlossenen Schüttbetrieb) sowie Geländegestaltung mit Abstützungen, Platz- und Wegebau in Hanglagen, Rampen und Treppen („Gabionen – Steige“), horizontastronomische Sonderbauwerke (Horizont – Sonnenuhr, Horizont – Observatorium). Es wurden alle Tätigkeiten in den Leistungsphasen 1-9 selber ausgeführt. Die Planung von Stahlkonstruktionen (Obelisk, Horizontbögen, Tore, Balkone, Empore, Brücken) erfolgte durch Fachingenieure / Architekten. Die Landschaftsplanung (Landschaftspflegerische Begleitplanung / Artenschutzprüfung / Waldumwandlung) wurde selber ausgeführt. Umfangreiche Ausgleichs- und Artenschutzmaßnahmen erfolgten mit unserer Planung / Bauüberwachung auf der Grundlage eines vorliegenden Pflege- und Entwicklungsplans (PEPL) im Naturschutzgebiet „Emscherbruch / Ewaldsee“.

Hoheward – Der Landschaftspark hat sich in 12 Jahren zu einem der „Top Five“ – Projekte im Emscher Landschaftspark entwickelt.

Weitere Informationen :

www.landschaftspark-hoheward.de
www.horizontastronomie.de/haldehoheward.html

oder einfach Suche Hoheward eingeben.